Was ist Wirtschaft? | Definition

Ein winziges Männchen sitzt auf einem Zwei-Euro-Stück und liest Zeitung. Darüber die Worte "Was ist Wirtschaft?" | © Claus R. Kullak | Mathieu Stern / Unsplash | crk-respublica.de

Wirtschaft ist der Oberbegriff für Teilbereiche wie Volkswirtschaft und Betriebswirtschaft. Hier wird Wirtschaft definiert als Akteure, Ressourcen und Handlungen.

Die Frage, was Wirtschaft ist oder was man unter Wirtschaft versteht, ist naheliegend, wird aber interessanterweise in den von mir gesichteten Lehrbüchern nicht mit einer Begriffserklärung gewürdigt. Eher wird noch ein Begriff wie wirtschaften definiert – der Blick dabei aber zu einseitig in Richtung Betriebswirtschaft gelenkt.

Dabei umfasst der Begriff Wirtschaft mehrere Ebenen, auf denen teils aktiv, teils passiv gewirtschaftet wird. Diese werden durch die Volkswirtschaftslehre und die Betriebswirtschaftslehre als Teile der Wirtschaftswissenschaften beschrieben.

In der Volkswirtschaftslehre wird das Zusammenspiel der Wirtschaftsakteure aus der Vogelperspektive betracht. Kern einer Definition könnte hierfür vielleicht der Wirtschaftskreislauf zwischen diesen Akteuren sein. Die Betriebswirtschaftslehre befasst sich im Gegensatz dazu mit der Entscheidungsfindung im Inneren eines einzelnen einer bestimmten Art dieser Akteure: eines Unternehmens nämlich. Sie betrachtet die Abläufen in ihm und zwischen ihm und seiner Umwelt aus der Froschperspektive.

Begriffsbestimmung Wirtschaft

Eine Definition des Begriffs Wirtschaft muss diese Teile in Gänze umfassen.

Wirtschaft ist die Gesamtheit der wirtschaftlichen Akteure, der wirtschaftlich nutzbaren Ressourcen und aller Maßnahmen und Tätigkeiten der genannten Akteure, welche der Befriedigung menschlicher Bedürfnisse an Gütern dienen.

Sie ist somit zusammengefasst das Ganze der privaten und öffentlichen Haushalte, Unternehmen sowie deren wirtschaftliches Handeln bezüglich Rohstoffen, Gütern, Arbeit und Kapital sowie staatliches Lenken.

Auf dieser Web-Seite, CRK. res publica, werden von diesen alle volkswirtschaftlichen und wirtschaftspolitischen Themen behandelt. Auf CRK. res domestica dagegen finden sich alle betriebs- und finanzwirtschaftlichen Themen, Marketing und dergleichen.

Achtung: Dieser Text wartet noch auf eine umfangreiche Verlinkung. Wie auf Internet-Seiten häufig der Fall, befindet sich alles im Fluss. Abonniere den Newsletter für Updates. Wenn du Fragen hast oder dir bestimmte Erweiterungen schneller wünschst, schreibe gerne einen Kommentar.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.